+43 (0)660 308 36 30
office@tormannakademie.at

Prominente Teilnehmer beim STFV-TT-Grundkurs

Beim alljährlichen Tormanntrainer-Grundkurs des STFV konnte unser Akademieleiter und Tormann-Ausbildungsleiter des STFV, Roland Goriupp, auch wieder einige prominente Teilnehmer begrüßen:

So starteten nicht nur die aktuellen Profis Michael Gspurning (bis Sommer 2016 bei Schalke 04 aktiv) und Christian Gratzei (aktueller Sturm-Goalie) ihre Tormanntrainer-Ausbildung in Graz, sondern waren mit Mario Margreiter vom ÖFB und Daniel Bartosch vom STFV auch 2 weitere aktive Keeper im Einsatz, die in ihrem Zivilberuf auf Verbandsebene hauptamtlich tätig sind.

Gleich wie alle anderen Jung-Trainer konnten sie sich am Ende des 3-tägigen Kurses über einen positiven Abschluss freuen.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Tormanntrainern des STFV-Tormanntrainer-Grundkurses 2016!

Mannschaftsbild 2016

Erkenntnisse des Int. TT-Kongresses in Zagreb 2016

2nd Goalkeeper-Conference Croatia Zagreb, 23. – 25.5.2016

Veranstalter: Croatien Football Federation & HNS Football Academy / Prof. Vatroslav Mihacic
Veranstaltungsort: HNS Football Academy; Zagreb-Sesvete Hotel Phoenix; Zagreb-Sesvete

Vortragende:

  • Nelson Pereira            Sporting Lissabon              => „Tormann als 11. Feldspieler“   
  • John Achterberg        FC Liverpool                        => „Körperliche Fitness als Basis für Premiere League“
  • Antonello Brambilla  UC Sampdoria Genua       => „Qualität des Tormannes abhängig von Tormanntraining“
  • Gaetano Petrelli         Hellas Verona                      => „Position und Taktik des Tormannes bei Rückpässen“
  • Jose Sambade             Besiktas Istanbul                => „Wichtigkeit von Bewegungs- und Handlungsschnelligkeit“
  • Vatroslav Mihacic      HNS Football Academy     => „Integration des Tormannes in Mannschaftstraining“
  • Roberto Navajas         Real Sociedad                      => „Kreativität fördern & Entscheidungen treffen“

Teilnehmer:
60 – 70 Teilnehmer, vorwiegend aus Kroatien, Bosnien, Slowenien
internationale Gäste (DFB, Italien, Tschechien, etc.)
2 Österreicher: Roland Goriupp + Janko Smrecnik

DFB & ÖFB

 

 

 


 

 

Roland mit Klaus Thomforde und Marc Ziegler (DFB – Tormann-Ausbildungsleiter)

 

Allgemeine Erkenntnisse / Bestätigungen für Anforderungen an den modernen Tormann:

  • Große Herausforderungen für Torleute bzgl. Fußballtechnik und Passspiele als „11. Feldspieler“ ihrer Mannschaft
  • Schnelles Umschalten in Offensivspiel als taktisches Mannschafts-Tool nach Ballgewinn
  • Ständiges Anpassen des TM-Positionsspieles auf neue Spiel-Situationen (Spiel lesen)
  • Kognitive Herausforderungen im Spiel:
  • Konzentration => immer bereit sein! Immer mit allem rechnen (Fehler Mitspieler)
  • Fokus => Konzentration auf Ball und Gegenspieler-Situation

o   Stressresistenz => Entscheidungen unter Drucksituation treffen

 

Allgemeine Erkenntnisse / Bestätigungen für modernes Tormanntraining:

  • Isolierte Tormanntraining-Blöcke:
    • Tormannspezifisches Aufwärmen (Vorbereitung auf taktische Spielformen und Abschlussübungen)
    • Technik-Erwerbstraining (neue Techniken erlernen)
    • Technik-Anwendungstraining (Perfektionierung standardisierter Technik-Abläufe)
  • Tormanntraining mit hohen kognitiven Reizen umsetzen:
    • Konzentrationsübungen
    • Reaktionsübungen
    • Übungen um Entscheidungen treffen zu müssen
    • Stressresistenz-Training
  • Nicht nur standardisierte Übungsabläufe durchführen => Variabilität / Abwechslung!
  • Kreativität der Torleute fördern und fordern
  • Bewegungsschnelligkeit in Übungsausführung zulassen (Belastung / Pause)
  • Kondition tormannspezifisch trainieren
  • Körper-Balance als Basis für technische Umsetzung erfolgreicher Abwehraktionen

Erinnerungsfotos

mit John Achterberg (FC Liverpool), Roberto Navajas (Real Sociedad), Nelson Pereira (Sporting Lissabon), Josè Sambade (Besiktas Istanbul) und Vatroslav Mihacic (Kroatischer Fußballverband)

Achterberg Navajas Pereira Sambade 2 Vatroslav Mihacic

NEU! 60 Minuten Training um nur € 25,-

Unsere NEUEN Trainingsangebote 2016

Liebe Sportler und Sportlerinnen!

In unserer Verantwortung als Marktführer und Vorreiter für modernes Tormanntraining sind wir ständig bemüht den Standard unserer Ausbildung höchstmöglich zu halten.
Die qualifiziertesten Trainer, die neuesten Trainingsmethoden, innovatives Trainingsequipment sowie Training in Kleingruppen sind unser Anspruch.

Um diese Qualität weiter so gewährleisten zu können, müssen wir unsere Trainingskosten dem Markt anpassen und können in Zukunft unsere Grundausbildungs-Trainingseinheiten ab € 35,- inkl. MwSt. (statt € 29,-) anbieten. 

Bitte beachtet aber auch unser NEUES Bestpreis-Angebot „Training-Kompakt“
um nur € 25,- (inkl. MwSt.) für unsere 60 minütigen Trainingseinheiten!

Außerdem bieten wir ab 2016 Trainingseinheiten „ohne Bindung“ an!
Jedes Training im Rahmen der Grundausbildung wird dabei separat um €  40,– (inkl. MwSt.) je Einheit abgerechnet.

Vielen Dank für euer Verständnis!

Mit sportlichen Grüßen,

Roland Goriupp

1. SK Sturm Tormann-Talente-Test für die Jahrgänge 2002 – 2005

1. SK STurm Tormann-Trial 2015Wir freuen uns den SK Sturm Graz bei seinem „offenen“ Tormann-Talente-Test, dem 1. SK Sturm Tormann-Trial 2015, mit unserem KnowHow unterstützen zu können!

Gesucht werden Tormann-Talente der Jahrgänge 2002 bis 2005!
Zu gewinnen gibt es VIP- und Freikarten für ein Spiel des SK Sturm Graz in der Saison 2015/2016!

Mitmachen dürfen ALLE Torleute der entsprechenden Jahrgänge – unabhängig von ihrer Vereinszugehörigkeit!!

Anmeldungen bitte an office@tormannakademie.at

STFV-Tormanntrainer-Grundkurs 2014 mit Team-Tormann Robert Almer

Eine besondere Ehre erfuhr der 4. Tormanntrainer-Grundkurs des STFV unter der Leitung von den ÖFB-Diplom-Tormanntrainern Roland Goriupp und Mag. Daniel Breier:

Trainerbild TTGK2014 funnyUnser aktueller ÖFB-Team-Tormann Robert Almer nutzte seinen Fußballprofi-Sommer-Urlaub um sich bezüglich Tormanntraining und Trainingsmethodik in Graz weiterzubilden!
Der gebürtige Birkfelder genoss es dabei wieder in seiner steirischen Heimat vorbeischauen und sich für eine mögliche Trainerkarriere vorbereiten zu können.

Selbstverständlich kam auch dieses Jahr neben den sportwissenschaftlichen und trainingsdidaktischen Lehrinhalten der Spaß in der Gruppe nicht zu kurz, wie das attraktive Gruppenabschlussbild beweist!

Wir wünschen allen teilnehmenden Tormanntrainern noch viel Spaß und Freude bei ihrer Arbeit am Platz – und Robert natürlich auch noch weiter alles Gute für seine aktive Tormann-Karriere!

Jetzt anmelden zum Sonder-Trainings-Zyklus „Guillermo Ochoa“!

Für all jene, die unseren offiziellen Trainingsstart am 18. August 2014 nicht mehr abwarten können, oder sich einfach nur schon früher auf die nächste Saison vorbereiten wollen, bietet unser Head-Coach ÖFB-Diplom-Tormanntrainer Mario Kronsteiner wieder einen 4-wöchigen Sonder-Trainings-Zyklus an:

4 Wochen lang, jeden Mittwoch, von 23. Juli – 13. August, von 18:00 – 19:30, trainieren wir unter dem Motto „Guillermo Ochoa“!
Dabei stehen die für den mexikanischen Ausnahmetorhüter passenden Leistungsparameter Reaktions- und Bewegungsschnelligkeit, Sprungkraft und Abwehren hoher Bälle im Trainingszentrum.

Um nur € 129,- (inkl. MwSt.) für diese 4 Trainingseinheiten kannst du dich jetzt optimal auf die neue Saison vorbereiten!

Jetzt anmelden unter:

Tel.: 0664 / 4434901
Email: breier@tormannakademie.at

Viel Spaß beim Training
wünschen

Roland Goriupp & das Team der Steirischen Tormannakademie

Jetzt anmelden zur Sommer-Tormanntrainings-Intensivwoche 2014!

In der Woche von Montag, 21.7.2014, bis Freitag, 25.7.2014, findet wieder unsere beliebte Sommer-Tormanntrainings-Intensivwoche statt!

Unter der Leitung von unserem neuen Tormanntrainer-Headcoach Mario Kronsteiner stehen weitere 4 ÖFB-Diplom-Tormanntrainer für diese Intensivwoche bereit, auch dir den Spaß und die Freude am Tormannspiel zu vermitteln!

Um nur € 149,- (inkl. MwSt.) trainieren wir täglich von 09:30 bis 11:00 Uhr auf unserer Anlage beim STFV, Herrgottwiesgasse 134, 8020 Graz.
Dabei stehen wieder Tormanntechnik, Tormanntaktik, Fitness und viele Spielformen auf dem Programm.

Dieser eigens definierte Trainingszyklus ist ideal um die Leistungsfaktoren des Tormannspieles kennenzulernen bzw. zu verbessern!
Außerdem gibt es auch heuer wieder eine eigene Bambini-Gruppe für unsere jüngsten Teilnehmer ab dem Jg. 2006!

Bei Interesse melde dich bitte bei unserem Administrator Dani Breier:

Tel.: 0664 / 4434901
Email: breier@tormannakademie.at

Viel Spaß beim Training
wünschen

Roland Goriupp & das Team der Steirischen Tormannakademie

Ex-Bundesliga-Tormanntrainer Mario Kronsteiner ist neuer Headcoach der Tormannakademie!

Mario Bild1Nach dem Aufstieg von unserem Akademieleiter Mag. Martin Klug aus dem aktiven Trainer-Team der Steirischen Tormannakademie zu den SK Sturm Graz-Profis, freuen wir uns, mit Ex-Bundesliga-Tormanntrainer Mario Kronsteiner einen neuen Tormanntrainer-Headcoach präsentieren zu können!

Mario ist als Tormanntrainer  bereits seit der Gründung im Jahre 2008 ein fixer Bestandteil der Tormannakademie und arbeitete bis zuletzt als Tormanntrainer beim SV Thal und beim FC Gratkorn, wo er auch in der Bundesliga in den Jahren 2009 – 2012 die Torleute der Kampfmannschaft und des Amateurteams betreute!

Wir freuen uns mit ÖFB-Diplom-Tormanntrainer Mario Kronsteiner weiter einen fachlich anerkannten Trainer für all unsere Teilnehmer anbieten zu können, der sich gemeinsam mit unserem bewährten Trainer-Team um die sportliche Weiterentwicklung unserer Talente kümmern wird!

Akademieleiter Mag. Martin Klug neuer Tormanntrainer beim SK Sturm Graz!

Unser sportlicher Akademieleiter Mag. Martin Klug übernimmt ab sofort die Agenden als Tormanntrainer der SK Sturm Kampfmannschafts-Torleute Christian Gratzei, Bene Pliquett und Pascal Legat!

Wir bedauern natürlich einerseits das damit verbundene Ausscheiden von Martin Klug aus unserem aktiven Tormanntrainer-Team, freuen uns aber andererseits, dass uns „Klugi“ auch weiterhin als sportlicher Leiter in der Trainingsplanung und der Organisation der Trainingsprogramme zur Verfügung steht.

Wir wünschen „Klugi“ und den Torleuten vom SK Sturm Graz viel Erfolg!!!